Startseite > Major-Events - Ablauf

Major-Events - Ablauf

Der Ablauf der Major-Events wird im Vergleich zum Vorjahr nicht verändert. Dies bedeutet:
  1. Terminabsprache zwischen Verein und OrgaTeam; Voraussetzung für die Durchführung eines Major-Events sind das Vorhandensein/Möglichkeit zur Beschaffung von mind. 10 E-Dart-Automaten sowie Platz/Raum-Verhältnisse für bis zu 70 Personen

  2. Am abgesprochenen Termin trifft das OrgaTeam rechtzeitig zur Turniervorbereitung ein; das komplette Equipment wird vom OrgaTeam mitgeführt

  3. Die Teilnehmer melden sich beim OrgaTeam zum Major-Event an

  4. Begrüßung und Turniereröffnung durch das OrgaTeam

  5. Beginn des Turnieres an den vorhandenen mind. 10 Apparaten; gespielt wird im Modus RR und sich anschließender Ko-Phase; gespielt wird 501 DO Bo3, ab Viertelfinale bei den Herren Bo5; dabei versuchen wir immer das Ziel des Vielspielens für jeden Einzelnen im Auge zu haben und die Gruppen dementsprechend groß zu gestalten. Ziel ist es aber immer, dass jeder schon in der Gruppenphase mind. 4 Spiele zu bestreiten hat.

  6. Siegerehrung durch das OrgaTeam

Achtung! Jeder - auch nicht Vereinsangehörige - ist an den Major-Events spielberechtigt!!