Startseite > Major-Event 3 - Turnierbericht

Major 3- Turnierbericht

Turnierbericht zu den Annabichl Darts Open 2015

Eigentlich stand unser 3. Event unter guten Vorzeichen: Das Wetter hat super gepasst, die Vorbereitungen liefen einwandfrei, die Spielstätte - hier das Gemeindezentrum Annabichl - ist einfach gut für große Veranstaltungen, es gab nur eine Gegenveranstaltung und diese in Villach. Trotzdem meldeten sich diesmal nur 43 TeilnehmerInnen an. Der Aufwand, den der Veranstalter, das Cafe Mely, zur Betreuung und Bewirtung der Dartspieler betrieb, stand daher leider in keinem Verhältnis zur Teilnehmerzahl. Auch wir als DartTour Kärnten waren von der geringen Teilnehmerzahl mehr als nur enttäuscht, eher sogar frustriert und nachdenklich. Auf der einen Seite kann man daran nur wenig ändern, schließlich kann man keinen DartspielerIn zwingen, auf der anderen Seite muss man dann aber auch die Sinnhaftigkeit der ganzen Geschichte in Frage stellen. Nichts desto trotz hat die Veranstaltung natürlich stattgefunden, und damit sind wir beim sportlichen Teil.

Am Samstag morgen meldeten sich 12 Doppel an. Durchgesetzt haben sich schließlich das Duo Siegfried Grantner / Hans-Jürgen Werhounik.

Für die Einzel meldeten 31 Herren und 12 Damen. Die Herren spielten das Round Robin in 5 Gruppen, die Damen spielten in 2 Gruppen jeder gegen jeden. Bei den Herren konnte sich Siegfried Grantner im Finale gegen Mario Tscharre durchsetzen, während dies bei den Damen die Manuela Knittel gegen die Marion Petschenig schaffte.

Wir gratulieren allen SiegerInnen und natürlich auch den Platzierten. Ganz besonders möchten wir uns beim UDC Smart Dart und der Mely bedanken, die mit Ihren Vorbereitungen ein weitaus besser besetztes Turnier verdient hätten.

Für das OrgaTeam
Der Deutschmann